GREENLOX HEALTHCARE SOLUTIONS

Ihr Full Service Partner!

Biologische Proben, von denen vermutlich eine Gefahr für Mensch und/ oder

Tier ausgeht, müssen sorgsam verpackt zum zuständigen Labor transportiert

werden. Dabei gilt es verschiedene gesetzliche Vorschriften einzuhalten. Diese

sind im Wesentlichen durch das Europäische Übereinkommen zur

internationalen Beförderung gefährlicher Güter auf der Straße (ADR) festgelegt.

Damit auch Ihre Proben sicher den Empfänger erreichen, kümmern wir uns um

alle Anliegen rund um Ihren Probentransport. Verpackungen, die richtige

Kennzeichnung, die korrekte Umverpackung oder der komplette Transport.

Unsere jahrelange Erfahrung im Versand mit sensiblen diagnostischen Material,

zeichnet uns besonders aus.

Die richtige Verpackung!

Nicht jeder Versand ist gleich. Wichtig ist es jedoch, für alle Eventualitäten

gewappnet zu sein. Das fängt vor allem bei der Verpackung an. Verpackungen

müssen so gebaut und verschlossen sein, dass unter normalen

Beförderungsbedingungen ein Austreten des Inhalts infolge von Vibration,

Temperaturwechsel, Feuchtigkeits- und Druckänderung verhindert wird. Wir

bieten Ihnen für den Probentransport geeignete zertifizierte

Verpackungseinheiten an. Eine Einheit enthält je nach Probenmaterial

Klassifizierung unterschiedliche Komponenten. Für den Versand, stellen wir Ihnen

entsprechende Sets zusammen. So gibt es keine Probleme beim Transport auf

der Straße oder in der Luft. Alles streng nach ADR und der IATA Vorschriften.

Die richtige Kennzeichnung?

Je nach Klassifizierung der Proben, müssen diese entsprechend von außen auf

der Umverpackung gekennzeichnet sein. Wir helfen Ihnen die richtige

Kennzeichnung für Ihr Transportgut zu finden und stellen Ihnen mit der

Verpackung, auch diese zur Verfügung.

National oder international?

Ein Ansprechpartner für alles, macht alles einfacher.

Mit uns können Sie Ihre Proben, Reagenzien oder andere Stoffe, national und

international versenden.

Unsere komplette Versandpalette, steht Ihnen hierzu zur Verfügung. Für den

Internationalen Versand, helfen wir Ihnen zudem, alle anfallenden Formalitäten

und Begleitpapiere vor dem Transport zu erledigen.

Wie kalt darf es denn sein?

Bei verschiedenen Materialien, kommt es oft auf die richtige Kühlung an. Wir

stellen Ihnen zu jedem Transport das richtige Kühlmaterial zur Verfügung. Von

Kühl Akkus für die Transporte bei 2-8°C oder auch Trockeneis für Tiefgefrorene

Substanzen. Natürlich wissen wir, wieviel Sie für den Transport benötigen und

bringen zur Abholung gleich die richtige Menge mit. Und damit es keine zweifel

bei der einhaltung der Kühlkette gibt, können Sie die Temperatur auch von einem

unserer Temperaturlogger aufzeichnen lassen.

GREENLOX EXPRESS

Raiffeisenstrasse 25, Germany, 61191 Rosbach +49 6003 999900 +49 6003 930185 info@greenlox.de http://www.greenlox.de Christian Waßmann Greenlox Feldpreul 47 61191 Rosbach E-Mail info@greenlox.de Tel 06003930183 Fax 06003930185 Ust-IdNr: DE280917965

Nachhaltigkeit

„Hinterlasse die Umwelt so, wie du Sie selber vorfinden möchtest.“ Die Logistikbranche ist eine der mit Weltweit größte Co2 Verursacher. Hier sind die Unternehmen gefordert, die richtigen Schritte einzuleiten. Jedoch müssen nicht nur Wege gefunden werden, den Co2 Ausstoß mit Umwelt- und Klimaprojekten aufzuwiegen. Sondern es müssen Lösungen gefunden werden, damit diese beim Transport erst gar nicht, oder nur in geringen Mengen entstehen zu lassen. Auch als kleines Unternehmen fühlen wir uns verpflichtet, mit all unseren Möglichkeiten, Wege vorzuzeigen und zu beschreiten um als gutes Vorbild voran zu gehen.

IHRE GESUNDHEIT

WIRD ZU

UNSEREM ZIEL

GREENLOX HEALTHCARE SOLUTIONS

Ihr Full Service Partner!

Biologische Proben, von denen vermutlich eine Gefahr für

Mensch und/ oder Tier ausgeht, müssen sorgsam

verpackt zum zuständigen Labor transportiert werden.

Dabei gilt es verschiedene gesetzliche Vorschriften

einzuhalten. Diese sind im Wesentlichen durch das

Europäische Übereinkommen zur internationalen

Beförderung gefährlicher Güter auf der Straße (ADR)

festgelegt. Damit auch Ihre Proben sicher den Empfänger

erreichen, kümmern wir uns um alle Anliegen rund um

Ihren Probentransport. Verpackungen, die richtige

Kennzeichnung, die korrekte Umverpackung oder der

komplette Transport. Unsere jahrelange Erfahrung im

Versand mit sensiblen diagnostischen Material, zeichnet

uns besonders aus.

Die richtige Verpackung!

Nicht jeder Versand ist gleich. Wichtig ist es jedoch, für alle

Eventualitäten gewappnet zu sein. Das fängt vor allem bei

der Verpackung an. Verpackungen müssen so gebaut und

verschlossen sein, dass unter normalen

Beförderungsbedingungen ein Austreten des Inhalts

infolge von Vibration, Temperaturwechsel, Feuchtigkeits-

und Druckänderung verhindert wird. Wir bieten Ihnen für

den Probentransport geeignete zertifizierte

Verpackungseinheiten an. Eine Einheit enthält je nach

Probenmaterial Klassifizierung unterschiedliche

Komponenten. Für den Versand, stellen wir Ihnen

entsprechende Sets zusammen. So gibt es keine

Probleme beim Transport auf der Straße oder in der Luft.

Alles streng nach ADR und der IATA Vorschriften.

Die richtige Kennzeichnung?

Je nach Klassifizierung der Proben, müssen diese

entsprechend von außen auf der Umverpackung

gekennzeichnet sein. Wir helfen Ihnen die richtige

Kennzeichnung für Ihr Transportgut zu finden und stellen

Ihnen mit der Verpackung, auch diese zur Verfügung.

National oder international?

Ein Ansprechpartner für alles, macht alles einfacher.

Mit uns können Sie Ihre Proben, Reagenzien oder andere

Stoffe, national und international versenden.

Unsere komplette Versandpalette, steht Ihnen hierzu zur

Verfügung. Für den Internationalen Versand, helfen wir

Ihnen zudem, alle anfallenden Formalitäten und

Begleitpapiere vor dem Transport zu erledigen.

Wie kalt darf es denn sein?

Bei verschiedenen Materialien, kommt es oft auf die

richtige Kühlung an. Wir stellen Ihnen zu jedem Transport

das richtige Kühlmaterial zur Verfügung. Von Kühl Akkus

für die Transporte bei 2-8°C oder auch Trockeneis für

Tiefgefrorene Substanzen. Natürlich wissen wir, wieviel Sie

für den Transport benötigen und bringen zur Abholung

gleich die richtige Menge mit. Und damit es keine zweifel

bei der einhaltung der Kühlkette gibt, können Sie die

Temperatur auch von einem unserer Temperaturlogger

aufzeichnen lassen.

GREENLOX EXPRESS

Raiffeisenstrasse 25, Germany, 61191 Rosbach +49 6003 999900 +49 6003 930185 info@greenlox.de http://www.greenlox.de Christian Waßmann Greenlox Feldpreul 47 61191 Rosbach E-Mail info@greenlox.de Tel 06003930183 Fax 06003930185 Ust-IdNr: DE280917965

Nachhaltigkeit

„Hinterlasse die Umwelt so, wie du Sie selber vorfinden möchtest.“ Die Logistikbranche ist eine der mit Weltweit größte Co2 Verursacher. Hier sind die Unternehmen gefordert, die richtigen Schritte einzuleiten. Jedoch müssen nicht nur Wege gefunden werden, den Co2 Ausstoß mit Umwelt- und Klimaprojekten aufzuwiegen. Sondern es müssen Lösungen gefunden werden, damit diese beim Transport erst gar nicht, oder nur in geringen Mengen entstehen zu lassen. Auch als kleines Unternehmen fühlen wir uns verpflichtet, mit all unseren Möglichkeiten, Wege vorzuzeigen und zu beschreiten um als gutes Vorbild voran zu gehen.